MQL4 TUTORIAL GRUNDLAGEN – 130 WIE MASSENTESTS IHRE ERGEBNISSE VERBESSERN WERDEN

video
play-rounded-fill

In diesem Video möchte ich Ihnen etwas zeigen, das ich für sehr hilfreich halte. Und jetzt sehen Sie, dass ich Backtests in MQL5 durchführe. Denn MQL5 ist dazu in der Lage. Und es geht sehr schnell, weil MQL5 Multiprozessor-Verarbeitung unterstützt. Jeder meiner CPU-Kerne kann jetzt 25 Aufgaben erledigen, da ich gerade einhundert und einen vollständige Backtests durchführe. Und wenn Sie sich die Ergebnisse hier ansehen, werden Sie sehen, dass wir Gewinne haben, und jeder dieser Tests hat eine andere Anzahl von Trades und eine andere erwartete Auszahlung und ein anderes Ergebnis.

Und das liegt daran, dass ich es mit zufälligen Einstiegen mache. Nun werden Sie sich vielleicht fragen, warum jemand einen zufälligen Einstieg für Tests verwenden sollte? Nun, eigentlich ist dies ein guter Weg, um herauszufinden, ob Ihr System funktioniert, denn nicht der Einstieg ist die wichtigste Komponente. Es geht vielmehr darum, wie Sie reagieren. Und es macht keinen Sinn, Entscheidungen auf der Grundlage einer Handvoll offener Positionen zu treffen.

Sie sehen also, dass ich in jeder dieser einhundert und einer Testreihen insgesamt etwa 3000 Trades habe. Ich führe den Test ein ganzes Jahr lang durch. Ich mache das oft und das hier hat gute Ergebnisse gebracht. Das ist die Serie, die ich vorher gemacht habe. Diese Ergebnisse sind auch in Ordnung, denn wir haben keine Verluste.

Aber es gibt Zeiten, in denen Sie Ausreisser wie diesen sehen. Dies ist ein Equity Einbruch in der Mitte des Jahres. Und wie ich bereits sagte, müssen Sie zu Beginn die Zeitspanne definieren. In meinem Fall beginnt sie am 1. Januar und endet am letzten Tag des Jahres. Und dieser Equity Einbruch ist genau in der Mitte des Jahres.

Das System hat also Zeit, sich zu erholen. Aber was meinen Sie, was passieren würde, wenn ich sagen würde, dass der Strategietest am 16. September enden sollte? Nun, ich denke, Sie wären mit den Ergebnissen weniger zufrieden, denn das wäre ein Verlust gewesen. Und das ist der Punkt, an dem die Leute tatsächlich aufgeben. Denn wenn Sie sehen, dass so etwas auf einem echten Konto passiert, sind Sie davon überzeugt, dass der ganze Handelskram nicht funktioniert, und Sie sind sicher, dass sich das System nie wieder erholen wird.

Und diese Strategie-Tests hier, ja, die brauchen Zeit, aber sie machen nicht viel Arbeit. Das Einzige, was ich tue, ist, hier das nächste Währungspaar auszuwählen. Klicken Sie auf Start. Jetzt sehe ich, dass die vier Kerne arbeiten. Hier ist der Status, und jetzt sehen wir die ersten Ergebnisse.

Jeder grüne Punkt hier steht für einen Gewinn, aber das bedeutet nicht, dass es immer ein Gewinn sein muss, dazu reichen ein paar Änderungen im System. Zum Beispiel könnte ich hier beim Risikoprozentwert das System leicht so verändern, dass es nur Verluste produziert. Und deshalb denke ich, dass es am besten ist, Zeit zu investieren, um Massentests durchzuführen, wie ich es bei diesem System tue. MQL5 ist in der Lage, automatisch alle historischen Daten zu importieren, die für einen Test benötigt werden. Und bis jetzt haben wir 86 von einhundert und einem Test durchgeführt. Das sieht für dieses Währungspaar gut aus.

Jetzt ist diese Testreihe abgeschlossen. Diesmal haben wir etwa zweieinhalbtausend Trades für jeden Testlauf. Der Equity Einbruch sieht sehr gut aus. Das ist nicht immer der Fall. Und wenn Sie der Meinung sind, dass 24% zu hoch sind, sollten Sie die Einstellungen für Ihre eigenen Bedürfnisse anpassen. Das hängt wirklich von Ihrer Risikotoleranz und Ihrem Kontotyp ab.

Mein Kontotyp ist für Einbrüche von bis zu 70% geeignet, da mein Broker niedrige Margenanforderungen hat. Lassen Sie uns noch einen Versuch wagen. Ich habe keine Einstellungen geändert, aber Sie müssen wirklich herausfinden, ob die Währungspaare, mit denen Sie handeln, funktionieren. Ich behalte die, die gute Ergebnisse liefern, und lasse die weg, die schlechte Ergebnisse liefern. Ich führe immer Backtests für mindestens ein Jahr durch. Und wenn ich mit allen Währungspaaren, mit denen ich handele, fertig bin, beginne ich mit dem Jahr 2020 und mache einhundert und einen Test für jedes dieser Währungspaare. Und danach werde ich das Gleiche für 2019 tun! Und so können Sie an einem einzigen verregneten Nachmittag Hunderte und Hunderte von Tests durchführen, wenn Sie ab jetzt MQL5 verwenden. Ich muss zugeben, dass ich lange Zeit nicht bereit war, von MQL4 auf MQL5 umzusteigen. Aber diese Möglichkeit des Massentests und die Tatsache, dass historische Daten automatisch importiert werden, spart wirklich eine Menge Zeit. Und wir können in einem Bruchteil der Zeit, die Sie sonst benötigen würden, eine Menge echter Handelserfahrung sammeln. Wenn Sie also Ergebnisse wie dieses sehen möchten, sollten Sie zumindest einmal MQL5 ausprobieren und diese Massentests durchführen.

Es ist nicht sehr schwer, das einzurichten. Ich habe noch einige andere Videos dazu. In diesem Video haben wir bisher 1, 2, 3, 4 verschiedene Währungspaare getestet. Die Ergebnisse sehen gut aus. Vielen Dank, dass Sie zugeschaut haben. Und wir sehen uns im nächsten Video wieder.